Posts mit dem Label Bauern Witze werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Bauern Witze werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Montag, 29. Juni 2015

Witz 1018 Bauer werden

Ein Mann will Bauer werden. Also kauft er sich ein Stück Land und stattet dem Nachbarbauern einen Besuch ab.
"He Bauer, kannst Du mir 50 Küken verkaufen?"
"Warum nicht" sagt der Nachbar und verlangt 50 Euro. Am nächsten Tag kommt der Mann wieder und möchte 100 Küken kaufen.
"OK", sagt der Nachbar, "100 Küken, 100 Euro".
Einen Tag darauf kommt der Mann wieder und will 200 Küken kaufen.
"Das ist kein Problem", sagt der Nachbar, "von mir aus kannst Du so viele Küken kaufen, wie Du willst, aber was machst Du denn mit den ganzen Küken?"
"Ich weiß auch nicht", sagt der Mann, "irgendetwas muss ich falsch machen, entweder pflanze ich sie zu tief oder zu dicht......"

Donnerstag, 7. Mai 2015

Witz 977 Bauer mit seinem Knecht dichten

An einem schönen, warmen Sonntagnachmittag sitzt der Bauer mit seinem Knecht auf einer Sitzbank vor dem Bauernhaus. Der Bauer meint zum Knecht, "Komm lass uns etwas dichten".
Der Bauer fängt an: "Gestern hab ich meinen Knecht getroffen, und er war besoffen".
Knecht: "Aber das stimmt doch gar nicht".
Bauer: "Ich weiß, aber reimen tut´s.
Nun war der Knecht dran: "Ist der Bauer aus dem Haus, bumse ich seine Frau".
Bauer: "Aber das reimt sich ja gar nicht!"
Knecht: "Ich weiß, aber stimmen tut´s."

Donnerstag, 30. Oktober 2014

Witz 848 Als die Bauern noch keine Unterwäsche trugen

Früher, im Mittelalter, als die Bauern noch keine Unterwäsche trugen meinte deren König eines Tages:"Ab nun sollt ihr Unterwäsche tragen, so wie wir Adeligen!"
Da fragte einer der Bauern:"Aber warum?"
Da antwortete der König:"Weil es Sauberer und wärmer ist."
Am nächsten Tag trug der Bauer schon Unterwäsche und ging aufs WC, vergaß aber die Unterhose runter zu ziehen. Als er sein Geschäft erledigt hatte,schaute er ins WC und meinte: "Na, also sauberer ist es." Nachher setzte er sich auf seine Kutsche und meinte:"...und wärmer ist es auch."

Montag, 11. August 2014

Witz 746 Der Zuchthahn.

Ein Bauer braucht einen neuen Zuchthahn.
Er sucht sich aus dem Katalog einen ausgezeichneten Champion aus und bestellt ihn.
Als der Hahn dann auf der Farm angekommen und aus seiner Box raus ist, flitzt er geradewegs zu den Hennen ins Gehege und nimmt sich eine nach der anderen vor.
Der Bauer kann es gar nicht fassen. Kaum ist der Hahn mit der letzten Henne fertig, zischt er ab in den Schweinepferch und nimmt sich die Säue vor. Der Bauer ist noch sprachloser. Und dem nicht genug, den nach getaner Arbeit bei den Schweinen zieht es den Hahn in den Kuhstall.
Nach einiger Zeit torkelt der Hahn aus dem Stall und fällt mitten am Hof um. Der Bauer denkt sich ´Der ist hinüber´ und geht hin, um sich zu vergewissern. Mittlerweile kreisen schon erwartungsvoll die Geier über der Szenerie. Als sich der Bauer über den Hahn beugt und ihn anstößt, schlägt dieser ein Auge auf und flüstert: "Alter, wenn Du mir die Nummer mit den Geiern vermasselst, nehm´ ich mir deine Frau vor!"

Mittwoch, 21. Mai 2014

Witz 662 Zwei Bauern gehen auf einem Feld spazieren.

Zwei Bauern gehen auf einem Feld spazieren.
Plötzlich sehen sie ein Loch, dessen Grund man nicht sieht.
Sagt der eine Bauer: "Wie tief ist denn dieses Loch?"
Sagt der andere: "Weiß auch nicht, aber schmeißen wir mal einen Stein rein, wenn er unten aufkommt, können wir ungefähr abschätzen, wie tief das Loch ist.
"Er nimmt einen Stein, wirft ihn ins Loch - kann aber nichts hören.
"Dann müssen wir eben einen größeren Stein nehmen" - gesagt, getan. Wieder nichts zu hören.
"Dann müssen wir eben einen noch größeren Gegenstand nehmen, dann werden wir schon was hören."
Beide suchen auf dem Feld rum. Da finden sie eine Eisenbahnschwelle. Diese zerren sie zu dem Loch und schmeißen sie rein. Nach wenigen Augenblicken kommt ein Schaf mit ca. 180 km/h an ihnen vorbei, spreizt sich gewaltig ein, macht 2 mal mähh, mähh und verschwindet in dem Loch.
Kurz darauf kommt ein 3. Bauer: "Habt ihr mein Schaf gesehen?"
Antwort: "Wir haben eben ein Schaf gesehen, das ist mit ca. 180 km/h an uns vorbei, hat sich eingespreizt, 2 mal mähh, mähh geschrien und ist in diesem riesigen Loch verschwunden.
Darauf der 3. Bauer: "Dann war es nicht mein Schaf, mein Schaf war an einer Eisenbahnschwelle angebunden.

Dienstag, 1. April 2014

Witz 578 Sagt der Bauer zu seiner Frau.

Sagt der Bauer zu seiner Frau: "In drei Wochen haben wir Silberhochzeit. Wollen wir nicht ein Schwein schlachten?"
Erwidert die Bäuerin: "Was kann denn das arme Vieh dafür?"

Mittwoch, 12. März 2014

Witz 546 Der Gerichtsvollzieher kommt auf den Bauernhof und pfändet den Bullen.

Der Gerichtsvollzieher kommt auf den Bauernhof und pfändet den Bullen.
Fragt der Bauer: "Darf er noch einmal meine Kuh bespringen, bevor sie ihn mitnehmen?"
Der Gerichtsvollzieher stimmt zu. Doch der Bulle versagt - nichts rührt sich, kein Zureden hilft! "Typisch," sagt der Bauer, "noch keine Stunde beim Staat beschäftigt und schon ist er träge und müde......"

Donnerstag, 30. Januar 2014

Witz 506 Ein Mann macht Ferien auf dem Bauernhof.

Ein Mann macht Ferien auf dem Bauernhof.
Eines Morgens sieht er zufällig, wie der Knecht auf den Hof kommt, der Bäurin untern Rock langt, sich dann auf den Traktor setzt und davonfährt.
Am nächsten Morgen liegt der Feriengast wieder auf der Lauer und - sieh da! - das gleiche Spielchen. So geht das jeden Morgen. Am Tag seiner Abreise beschliesst der Mann, den Bauern über die Seitensprünge seiner Frau aufzuklären.
"Bauer, deine Frau geht fremd!" "Wie kommen Sie denn darauf?" "Na - der Knecht langt ihr jeden Morgen untern Rock, bervor er mit dem Traktor aufn Acker fährt!"
"Ach - wissen Sie" lacht der Bauer, "meine Frau hat ein Holzbein und an dem hängt der Traktorschlüssel."

Sonntag, 22. Dezember 2013

Witz 479 Erzählt ein Bauer seinem Freund:

Erzählt ein Bauer seinem Freund: "Stell' dir vor, letztens bin ich mit meinem Trecker in 'ne Radarfalle gefahren!"
Meint der: "Und, hat's geblitzt?" 
"Nein, gescheppert..."

Dienstag, 26. November 2013

Witz 444 Ein ostfriesischer Bauer kommt freudestrahlend vom Markt heim.

Ein ostfriesischer Bauer kommt freudestrahlend vom Markt heim:
"Stellt Euch vor, ich habe mein Schwein für 3.000 Euro verkauft!"
"Toll! Hast Du Bargeld oder einen Scheck bekommen?"
"Keines von beiden. Zwei Hühner für je 1.500 Euro!

Sonntag, 17. November 2013

Witz 428 Die Kuh eines ostfriesischen Bauern ist krank.

Die Kuh eines ostfriesischen Bauern ist krank.
Besorgt fragt er seinen Nachbar: "Was hast Du denn damals deiner Kuh gegeben als sie so krank war?"
"Salmiak-Geist." Gesagt, getan.
Nach einer Woche besucht der Bauer seinen Nachbar. "Meine Kuh ist tot", sagt er.
Darauf dieser: "Meine damals auch."

Samstag, 19. Oktober 2013

Witz 386 Stehen zwei Bauern auf einem Hügel und schauen ins Tal.

Stehen zwei Bauern auf einem Hügel und schauen ins Tal.
Meint der eine: "Du, schau a mal, da unten auf deina wiesn treibts eina mit deina Frau!"
Der andere guckt einen Moment lang skeptisch und sagt dann: "Naa, des is ned mei wiesn!"

Freitag, 17. Mai 2013

Witz 266 Besucht ein amerikanischer Bauer einen deutschen Bauern.

Besucht ein amerikanischer Bauer einen deutschen Bauern. Die Beiden gehen in den Schweinestall.
Sagt der Ami: "Wir haben in den USA doppelt so große und doppelt so schwere Tiere."
Der deutscher Bauer ist genervt.
Die Beiden gehen in den Rinderstall.
Der Ami wieder: "Wir haben in den USA doppelt so große und doppelt so schwere Tiere."
Der deutsche Bauer wird wütend.
Als er auf dem Feld seinen Esel stehen sieht, nimmt er einen Stock und schreit:

"Verdammte Kaninchen, fressen den ganzen Rasen weg."

Sonntag, 2. Dezember 2012

Witz 153 Der Gerichtsvollzieher

Der Gerichtsvollzieher kommt auf den Bauernhof und pfändet den Bullen. 
Fragt der Bauer: "Darf er noch einmal die Kuh bespringen, bevor Sie ihn mitnehmen?" 
Der Gerichtsvollzieher erlaubt es.

Doch der Bulle versagt - nichts rührt sich, kein Zureden hilft. 
"Typisch," zürnt der Bauer, "noch keine Stunde beim Staat beschäftigt und schon ist er träge und müde..."

Mittwoch, 25. Februar 2009

Witz 6 Stöhnt der Bauer...

Stöhnt der Bauer:
"Jetzt bin ich total ruiniert. Ehe ich zur Kur fuhr, da sagte ich zu meinen Knecht, er solle die Hälfte der Kartoffeln auf der Markt bringen, und die andere Hälfte einlagern."
"Ja,und?"
"Er hat sie alle durchgeschnitten!"